Wieso kommt es zu Stromausfällen?

Wenn Sie Störungen mit dem Strom haben, dann steht Ihnen der langjährige Elektriker Notdienst Kärnten jederzeit zu Diensten. Unzählige Aufträge haben den seriösen Elektriker Kärnten zum Meister gemacht, weshalb Ihnen der grandiose Service angeboten werden kann. Sie können sich jederzeit kostenlos beraten lassen und bei elektrischen Störungen den Elektro Notdienst Kärnten umgehend kontaktieren. Das Team ist auch an Wochenenden und an Feiertagen zu Diensten.

Erkennung von illegalem oder unregelmäßigem Stromverbrauch

Der illegale Stromverbrauch und der unangemessene Stromverbrauch sind getrennte Fälle, und die Grundsätze für beide Fälle sind im siebten Abschnitt der Verbraucherdienstleistungsverordnung für den Strommarkt festgelegt. Unter illegaler elektrischer Energienutzung versteht man die Nutzung von elektrischer Energie ohne Messstelle durch direkte Eingriffe in das Stromnetz, während unangemessener Stromverbrauch vertragliche und ähnliche nicht-physische, verfahrenstechnische Missbräuche auf dem Papier bezeichnet.

Wenn der illegale Stromverbrauch festgestellt wird, wird der Strom abgeschaltet und der Stromverteiler der Region erhebt eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft über die Menschen, die illegalen Strom verbrauchen.

Eine rechtswidrige Stromnutzung liegt in folgenden Fällen vor:

  • Der Energieverbrauch des Verbrauchers aus einer anderen Teilnehmergruppe als der echten Teilnehmergruppe
  • Stromverbrauch durch den Verbraucher mit einem im Auftrag einer anderen Person abgeschlossenen Vertrag
  • Der Verbraucher verkauft Strom aus seiner eigenen Anlage an andere Verbraucher
  • Unterlassene rechtzeitige Übermittlung von Änderungen am Leistungstransformator
  • Versäumnis, die Kapazität richtig zu erhöhen
  • Bei Feststellung eines illegalen Stromverbrauchs wird dem Verbraucher eine Sperrfrist von 15 Tagen zur Behebung der Unregelmäßigkeiten mitgeteilt. Behebt der Verbraucher die Unregelmäßigkeiten nicht innerhalb von 15 Tagen nach Zustellung dieser Mitteilung, wird der Strom abgeschaltet.
Elektriker Notdienst Kärnten
Elektriker Notdienst Kärnten

über regelmäßige Zahlung der Stromrechnung

Gemäß Strommarkt-Verbraucherdienstleistungsverordnung stellt das Elektrizitätsversorgungsunternehmen bei nicht regelmäßiger Zahlung der Stromrechnung mindestens 5 weitere Werktage für die Begleichung der Schulden zur Verfügung, falls die nicht anspruchsberechtigten Verbraucher und die Verbraucher im Rahmen der letzten Ressourcenlieferung die Stromrechnung nicht innerhalb der in der Rechnung angegebenen Frist begleichen macht eine weitere schriftliche Mahnung. Es besagt auch, dass der Strom abgeschaltet wird, wenn die Schulden nicht innerhalb der in dieser Mitteilung angegebenen Frist beglichen werden.

Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb der in der zweiten Mitteilung genannten Frist, wird vom Verteilnetzbetreiber spätestens innerhalb von 5 Werktagen nach Mitteilung des beauftragten Versorgers eine Sperrmitteilung erlassen und der Strom von die Verwendungsstelle wird abgeschnitten und eine Kopie der Absperrungsmitteilung wird an der Verwendungsstelle hinterlassen.

Kommt der Verbraucher seinen Verpflichtungen nicht innerhalb von 15 Tagen nach dieser Benachrichtigung nach, wird der Strom abgeschaltet. Daher ratet Ihnen der Elektriker Kärnten, die Zahlungen fristgemäß durchzuführen!

 Bei einem Wechsel des Stromanbieters als berechtigter Verbraucher wird der Strom des Verbrauchers wegen nicht regelmäßiger oder nicht bezahlter Stromrechnung des neuen Anbieters abgeschaltet.  Für weitere Fragen können Sie den Elektriker Notdienst Kärnten kontaktieren. Das Team ist auch gerne an Wochenenden und sogar an Feiertagen zu Diensten. Mit dem Elektriker Notdienst Kärnten haben Sie ein sicheres Haus!

Elektriker Notdienst Kärnten
Elektriker Notdienst Kärnten
Powered by: SEO Solutions